Kaufen

Gemütliche Zweizimmerwohnung in der Brandenburger Vorstadt

Kaufpreis:
179.141,00 €

Wohnfläche:
49,90 m²
Zimmer:
2
Badezimmer:
1
Heizung:
Fußbodenheizung
Ausstattung:
offener Küchenbereich, Parkettfußboden, Duschbad, Keller, eigener Vorgartenanteil
Verfügbarkeit:
ab sofort

Energieinformationen:

Art:
Energiebedarfs-ausweis
Energieverbrauch:
249,2 kWh/(m²*a)
Effizienzklasse:
G
Baujahr lt. Energieausweis:
1910

Lagebeschreibung

Die „Brandenburger Vorstadt“ zeichnet sich weitgehend durch ein erhaltenes, geschlossenes Altbauensemble aus, das sich als attraktives, überwiegend saniertes Wohnviertel mit großzügigen Wohnungen und typischen Vorgärten präsentiert. Sie schließt sich direkt an die kulturell reizvollen Stadtteile „Potsdam West“ und „Wildpark“ an, von denen man auf einem großen Areal einen beträchtlichen Anteil der Potsdamer Schlösser und Gärten besuchen kann.
Einkaufsmöglichkeiten bieten die Geschwister-Scholl-Straße mit Ihren vielen kleinen Geschäften,  das Marktcenter in der Breiten Straße und die Brandenburger Straße. Entlang der nahen Havel führt ein Uferweg, der zum Spazieren einlädt.
Vom fußläufig erreichbaren Bahnhof Charlottenhof erreichen Sie die Berliner Innenstadt in etwas mehr als einer halben Stunde und können für die nähere Umgebung Busse und die Tram nutzen. Auch mit dem Auto sind sie über die B1, B2 und A115 hervorragend an Berlin und Brandenburg angeschlossen.

Objektbeschreibung

Die hier angebotene Wohnung befindet sich im Souterrain eines Wohnhauses, welches 1910 erbaut und 2008 umfassend saniert wurde. Die Wohnstraße ist eine ruhige Seitenstraße inmitten der Brandenburger Vorstadt, nahe dem Lenné Park. Insgesamt versprechen hier zwei Zimmer mit zeitgeistig gestaltetem Duschbad, bodentiefen Fenstern und einem offenen Wohn- und Essbereich ein behagliches zu Hause!

Sonstiges

Zu einer Innenbesichtigung laden wir Sie nach Absprache herzlich ein.

Derzeit ist die Wohnung vermietet.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Informationen zur Immobilie nur an Interessenten geben, die uns ihre vollständige Anschrift mitgeteilt haben. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Vielen Dank.

Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Courtage in Höhe der 7,14 % auf den vereinbarten Kaufpreis inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer (z. Zt. 19%) ist mit Abschluss des Kaufvertrages durch einen notariellen Vertragsabschluss verdient und fällig und vom Käufer alleine zu tragen. Die Artesia GmbH und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

nach oben